Startseite

Wer ist der Fachverband Schulentwicklung Baden-Württemberg?

Im Fachverband Schulentwicklung Baden-Württemberg e.V. haben sich Fachberaterinnen und Fachberater Schulentwicklung zusammengeschlossen. Zweck des Verbandes ist es, die Interessen der Fachberaterinnen und Fachberater Schulentwicklung zu bündeln. Dem Thema Schulentwicklung soll ein größeres Gewicht verliehen werden.

Der Verband arbeitet daran, die Bedeutung  der systematischen Schulentwicklung und deren Beratung ins Bewusstsein der Entscheidungsträger und der Öffentlichkeit zu bringen. Die Bedeutung professioneller Beratung bei Schulentwicklungsprozessen befindet sich im ständigen Wandel. Bildungspolitische Themen und Vorgaben verändern die Schullandschaft. Themen wie beispielsweise die Weiterentwicklung von Leitbildern,  Einführung von Ganztageskonzepten oder der Etablierung einer neuen Lernkultur werden häufig unterschätzt. Schulen in Beratung erkennen zunehmend den Mehrwert von Begleitung, da sich Schulen immer komplexer werdenden Anforderungen stellen müssen.

Um das Bewusstsein für dieses wertvolle Unterstützungssystem zu schärfen, streben wir eine intensive Zusammenarbeit mit der Kultusverwaltung, den Lehrerverbänden, anderen Fachverbänden, den Schulen und den Hochschulen an.

„Wir müssen der Wandel sein, den wir in der Welt zu sehen wünschen.“

                  – Mahatma Gandhi – 

Den aktuellen Flyer mit den wichtigsten Informationen über den Verband finden Sie unter:
FVSE-Flyer